Mittwoch, 6. April 2011

dies ist neu entstanden

hühnchen nr . 2 von drei ist fertig

es ist bunt,so wurde es gewünscht  .es sollte verückt aussehen. der beweis ist da

es ist eine kleine erinnerung aus kindertag.diese eiernetze haben wir mit einem osterei  zu ostern bekommen
. das teil wurde umgehängt und später das netz geschleudert und weggeworfen.das weiteste hat gewonnen. eine bekannte vom strickcafe hat im inet gesschaut und diese art tradition nachgelesen
sie fragte mich nach einer anleitung.ich sagte ihr ,bei uns wurden die durch überlieferung gehäkelt-oma,mutti und jetzt ich
wenn es interessiert,kann meine anleitung verwenden
ich stelle sie kostenlos als pdf-datei zur verfügung



Kommentar veröffentlichen

Blog-Archiv